Von Prof. Dr. med. Philipp Babilas, Facharzt für Dermatologie und Venerologie
Alterslos schön durch Botox, natürliche Filler und Lasertherapie

Die britische Schauspielerin Joan Collins trifft den Nagel auf den Kopf: "Das Problem mit der Schönheit ist, dass man reich geboren wird und nach und nach verarmt." Dank des stetigen Fortschritts der ästhetischen Medizin muss das heute nicht mehr zwangsläufig so sein. Völlig natürlich wirkende Schönheit ist in jedem Alter möglich - zum Beispiel mit Hilfe von Botox, Fillern oder Lasertherapie.

Schluss mit Zornesfalten und Krähenfüßen

Falten und Fältchen im Gesicht stören spätestens ab Mitte 30 viele Menschen. Ein bewährtes und sicheres Verfahren, um diese Zeichen der Alterung zu mindern oder beseitigen, ist Botox. Der Stoff mit dem vollständigen Namen Botulinumtoxin wird mit hauchfeinen Nadeln fast schmerzlos in die gewünschten Hautzonen eingebracht. Es schwächt die unter der Haut liegenden Muskeln. Falten und Fältchen werden dadurch reduziert und können, je nach Stärke der Ausprägung und Wunsch des Patienten, sogar vollständig verschwinden. Im Hautzentrum Regensburg bieten wir das komplette Spektrum der Botox-Medizin an. Besonders beliebt ist die Botox-Behandlung gegen Stirnfalten, Zornesfalten, Krähenfüße sowie Falten im Mundbereich. Wussten Sie, dass Botox auch sehr erfolgreich gegen übermäßiges Schwitzen und bei Migräne angewendet werden kann?

Biologische Filler - die Hilfe aus der Natur

Die wichtigsten biologischen Filler, die derzeit eingesetzt werden können, bestehen aus Hyaluronsäure. Diese Füllsubstanz hat jeder von uns im Körper. Sie ist als wichtiger Bestandteil des Bindegewebes für eine straffe Haut mit verantwortlich. Allerdings stellt der Körper mit steigendem Alter immer weniger eigene Hyaluronsäure her. Folge: Die Haut altert sichtbar, wird faltiger und schlaffer. Um diese Hautpartien wieder straff und jung aussehen zu lassen, werden im Hautzentrum Regensburg Hyaluronsäurepräparate mit einer ultradünnen Nadel unter die Haut injiziert. So werden fehlendes Volumen und gröbere Falten aufgefüllt. Weil der biologische Filler vom Körper nicht als fremd erkannt wird, ist die Hyaluronsäurebehandlung sehr gut verträglich. Sie ist beliebt zur Füllung der Nasolabialfalten und der Marionettenfalten - auch Merkelfalten genannt - sowie zur Korrektur des Lippenaufbaus. Auch Falten an Hals und Decolleté sowie knöcherne Handrücken lassen sich mit dem Filler hervorragend behandeln.

Schönheit durch die Kraft des Lasers

Seit Jahren beschäftige ich mich in der Praxis und wissenschaftlich mit dem Thema Lasertherapie. Im Hautzentrum Regensburg wende ich aktuellste Verfahren an und arbeite an der Entwicklung neuer Systeme. Das Licht des Lasers wird für Schönheit und Heilung erfolgreich eingesetzt. Mögliche Anwendungsgebiete sind:

  • Äderchen/Gefäße
  • Aknenarben
  • Altersflecken/Sonnenflecken
  • Alterswarzen
  • Angiome
  • Besenreiser
  • Fältchen und Falten
  • Flush
  • Hautalterung
  • Hautrötungen/Erythem
  • Hautstrukturverbesserungen
  • Kontrastminderung
  • Nagelpilz/Onychomykose
  • Pigmentstörungen
  • Porenverfeinerung
  • Skin rejuvenation und Skin resurfacing
  • Talgdrüsenhyperplasie
  • Unebenes Hautrelief
  • Unerwünschtes Haarwachstum

Alterslos schön (2 Einträge)

 


Prof. Dr. med. Philipp Babilas

Prof. Dr. med. Philipp Babilas

Beschreibung

Hautzentrum Regensburg (Dermatologie, Allergologie, Ästhetische Medizin)
  • Vorsorge / Prävention
  • Akne / Rosazea
  • Akupunktur
  • Aktinische Keratosen
  • Atopisches Ekzem / Neurodermitis

Prof. Dr. med. Philipp Babilas

Kontakt

Prüfeninger Straße 17
93049 Regensburg
Telefon 0941 6001330

Anzeige