Von Mag. Monika Beham und Dr. Anna Fischer
Eine Hightech-Diagnose für Ihr Tier

Die Computertomografie als bildgebendes Verfahren in der Radiologie hat die Medizin revolutioniert. Seit rund 50 Jahren werden CTs in der Tiermedizin eingesetzt. Neue Verfahren sind schonend und führen zu schnellen, sicheren Diagnosen und daraus resultierend zu einem schnellen Einstieg in die Therapie.

Beim normalen Röntgenverfahren entsteht ein zweidimensionales Bild einer Körperregion auf einer Platte. Der Computertomograf als Hightech-Lösung ermöglicht es, in die dritte Dimension einzusteigen. Absorptionsprofile eines Organs oder Knochens aus verschiedenen Richtungen werden mit Hilfe des Computers in Transversalschnitte umgerechnet. Bei einer CT-Aufnahme werden bis zu hundert Einzelschnitte erstellt. Der Computer errechnet aus den einzelnen Schnitten ein dreidimensionales Bild. Auch versteckte Abnormalitäten im Inneren des Körpers können so in ihrer genauen Lage und ihrem Ausmaß erfasst werden.

Dieses Hightech-Verfahren bedarf einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie großen Know-hows beim untersuchenden Personal. Dafür bietet zum Beispiel ein moderner „16 Zeiler Computertomograf“ die Möglichkeit, komplizierte Frakturen, neurologische und internistische Krankheiten, kleinste Tumore und vieles mehr nachzuweisen. 16 Zeilen bedeutet in diesem Fall, dass bei einem Röhrenumlauf im Tomografen 16 Schnitte auf einmal aufgenommen werden können.

Weitere Vorteile eines modernen Geräts sind, dass die Umwelt durch eine gute CO2-Bilanz geschont wird, eine geringere Strahlendosis auf den Körper wirkt als bei älteren Modellen, dank einer schnellen Abkühlungszeit und eines geringeren Platzbedarfs wirtschaftlich und ökonomisch gearbeitet werden kann.

Am meisten dürfte Tierbesitzer aber dieser Vorteil interessieren: Die Untersuchungsdauer reduziert sich stark. Der Stress wird beim Tier dadurch verringert. Besitzer erlangen schnellere Sicherheit, der Arzt kann genaue Diagnosen stellen und rasch die Therapie einleiten.

Einsatz bei komplexen Fragestellungen

Eine Computertomografie ergänzt Röntgenaufnahmen und Ultraschalluntersuchungen und ist bei komplexen gesundheitlichen Beschwerden immer angeraten. Es sind vor allem orthopädische, neurologische und onkologische Fragestellungen, die durch eine Hightech- Computertomografie geklärt werden können, doch auch Zahnfehlstellungen, zum Beispiel bei Nagetieren, können hier genau diagnostiziert werden.

  • Orthopädisch (Wachstumsbedingte Gelenksveränderungen (Ellbogendysplasie), komplizierte Gelenksfrakturen (Sprunggelenk, Kiefergelenk), Knochentumore)
  • Neurologisch (Veränderungen im Gehirn/Rückenmark wie Entzündungen/ Tumore)
  • Onkologisch (Metastasen)

Notfall-Intervention bei schweren Schädel-Wirbelsäulentraumata

Der Albtraum für jeden Tierbesitzer: Der Vierbeiner läuft vor ein Auto, stürzt in die Tiefe oder wird beim Kampf mit einem Artgenossen verletzt. Erleidet ein Hund, eine Katze oder ein Heimtier ein Trauma, zählt jede Minute. Die rasche Feststellung einer Wirbelsäulenfraktur und deren Ausmaße ist für das Überleben und die Entscheidung des weiteren Vorgehens unerlässlich.

Hier punktet ein moderner „16 Zeiler Computertomograf“ gleich auf mehrfache Weise. Ein wichtiger Faktor ist die Geschwindigkeit der Untersuchung. Das traumatisierte Tier und der besorgte Besitzer erlangen auf schnellstem Weg Klarheit über das Ausmaß der Verletzungen. Die Diagnose erfolgt schonend für den verletzten Körper.

Der Tierarzt kann durch eine schnelle Diagnose eine schnelle Therapie einleiten, wie etwa eine Notoperation vornehmen. So ist ein moderner Computertomograf auch zur Notfall-Intervention bei schweren Schädel-Wirbelsäulentraumata das Mittel der ersten Wahl.

Tierärztliches Zentrum Kurzeichet (5 Einträge)

 


Tierärztliches Zentrum Kurzeichet

Tierärztliches Zentrum Kurzeichet

Beschreibung

Leistungsspektrum:
  • Knochenchirurgie
  • Orthopädische Operationen
  • Weichteilchirurgie
  • Augenerkrankungen
  • Endoskopie

Tierärztliches Zentrum Kurzeichet

Kontakt

Kleingern 51 a
94081 Fürstenzell
Telefon 08502 1388

Anzeige